Warum Pilates?


Das Pilates Training hilft dir, deinen Körper bewusst wahrzunehmen und deine Bewegungsmuster zu erkennen und zu optimieren.

Du kräftigst deine Körpermitte und trainierst dabei nicht nur die oberflächliche Muskulatur sondern auch die tiefliegende, skelettnahe. Dazu verbesserst du die Flexibilität deiner Wirbelsäule und übst, jedes einzelne Wirbelsegment bewusst anzusteuern und zu mobilisieren.

Das unterstützt eine gleichmäßige Belastungsverteilung auf die gesamte Wirbelsäule und schützt deine Bandscheiben. Oft verbessern sich so Rückenprobleme.

Auch muskuläre Dysbalancen, häufig die Ursache von Schmerzen, können ausgeglichen und myofasziale Verklebungen gelöst werden.

Koordination und Balance verbessern sich, du kommst in deine Mitte, körperlich wie mental.

Für Wen ist Pilates geeignet?


Ganz einfach: für jede und jeden. Egal wie viel und wie gern du dich bewegst, unabhängig von Alter und Geschlecht, von Körpermaßen, Flexibilität, körperlichen Voraussetzungen und Einschränkungen oder auch sportlichen Vorkenntnissen.


Meine Kurse:

Aktuell unterrichte ich Pilates nur über Zoom oder auf  Termin im Privatunterricht in der Landbrügg 9.

An folgenden Tagen und Zeiten findet das Zoom-Pilates statt:


Montag 19:30-20:30 uhr

Mittwoch 08:30-09:30 uhr


Für SeniorInnen:

Mittwoch 09:45-10:45 uhr